You are using Internet Explorer 11 or earlier, this browser is no longer supported by this website. We suggest to use a modern browser.

undefined

Starte jetzt Deine Karriere bei thyssenkrupp Automotive

Effizienz statt Emissionen. Elektroband statt Einspritzer. Wenn die Mobilität von morgen Dein Antrieb ist, bieten wir Dir die passende Herausforderung. Denn wir suchen Ingenieure:innen und IT-Projektleiter:innen. Mechatroniker:innen und Monteure:innen. Programmierer:innen und Produkt-Manager:innen. Ihr seid es, die die Fortbewegung der Zukunft möglich machen.

Was uns zur Top-Adresse für Deine berufliche Zukunft macht? Schon heute sind wir einer der führenden Zulieferer und Engineering-Partner der internationalen Automobilindustrie. Und nicht weniger als neun von zehn Premiumfahrzeugen sind mit unseren Komponenten ausgestattet.

Wir bauen nicht nur Nockenwellen und Zylinderkopfmodule, wir produzieren auch Rotorwellen für Elektromotoren und liefern Werkstoffe für leichte Fahrzeuge und leistungsstarke Elektroantriebe. Unsere Lenksysteme - wie zum Beispiel Steer-by-wire - machen das automatisierte und autonome Fahren möglich und unsere intelligenten Fahrwerke erhöhen den Komfort für die Passagiere.

Wir wollen nicht stehenbleiben - denn wer vorwärts will, muss was bewegen. Lasst uns die Mobilität gemeinsam weiterdenken! Entdeckt Eure Karriere-Möglichkeiten und spannende Automotive Jobs innerhalb der #GENERATIONTK! Hier findet Ihr unsere Jobs in der Automobilbranche.

We are Automotive Technology



Disruption, Transformation, Revolution. Die Automobilindustrie verändert sich momentan drastisch. Wir sehen die Herausforderung als Chance. Denn wir haben die einzigartige Möglichkeit, das Auto und die Mobilität der Zukunft völlig neu zu denken.

Über 80 Prozent des Gesamtumsatzes erwirtschaften wir bereits heute mit Produkten außerhalb des Verbrennungsmotors. Wir sind also bereit für Veränderung. Die Zukunft. Das Neue. Bist Du es auch? Dann los – pack mit an! Denn wir haben Raum für Deine Ideen, ob in Produktion oder Verwaltung. Wir möchten noch innovativer, digitaler und agiler werden. Am liebsten mit Dir zusammen. Um unsere Prozesse zu verbessern und die Technologien der Zukunft zu entwickeln. Egal welches Alter, welche Herkunft oder welches Geschlecht: Was bei uns zählt, ist der Wille, etwas zu bewegen. 

Top Arbeitgeber – Das macht thyssenkrupp aus

Altersvorsorge

Um eines müssen Sie sich im Ruhestand keine Sorgen machen: Ihre finanzielle Sicherheit. Mit der eigenen Pensionskassenstiftung bietet wir unseren Mitarbeiter:innen im Bereich der Altersvorsorge eine sehr gute und überobligatorische Absicherung an.

Gesundheit

Die Gesundheit unserer Mitarbeitenden steht bei uns an erster Stelle. Unser Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement spielt hier eine maßgebliche Rolle. Im Fokus steht dabei der vorbeugende Gesundheitsschutz. Ob ergonomische Arbeitsplätze, Obsttage, WEFit – unser firmeneigenes Fitnesscenter – und weitere flexible Angebote rund um die Gesundheitsförderung und – vorsorge: Mit einem breiten Angebot an Gesundheitsleistungen sorgen wir dafür, dass ihr gesunder Geist auf einen gesunden Körper bauen kann.

Nachhaltigkeit

Die respektvolle Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitenden und Partnern steht über allem, was wir tun. Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung als Unternehmen bewusst, präsentieren uns als fairer Geschäftspartner und unterstützen eine Vielzahl gesellschaftspolitischer Initiativen. Zudem investieren wir stark in konsequente Umweltschutzmaßnahme und Ressourceneffizienz. Und: Bis 2024 wollen wir bei thyssenkrupp Steering unsere Produktion vollständig klimaneutral gestalten.

Onboarding

Neue Mitarbeiter zu integrieren ist ein Kernbestandteil in unserem Recruiting und Auswahlprozess und dauert erfahrungsgemäß um die drei Monate. Mit der Vertragsunterzeichnung beginnt Ihr Weg in einem der weltweit größten Konzerne, der sich Ihnen aber dennoch sehr persönlich präsentiert. Das heißt: Wir begleiten Sie ab Ihrem ersten Schritt sehr intensiv.

Am angenehmsten gestalten sich die ersten Schritte mit einer verantwortlichen Person, die Sie Schritt für Schritt einführt. Sie lernen Ihre Kollegen und deren Projekte in kleinen Vorstellungsrunden kennen, bekommen Arbeitsmaterialien zur Verfügung gestellt. Sie werden von Tag eins die Verantwortung spüren, die Sie übernehmen dürfen.

Teil unseres umfangreichen Einarbeitungsprogrammes für neue Mitarbeitende ist der Welcome Day, an dem Sie mit weiteren neuen Kollegen teilnehmen. Sie werden durch unterschiedliche Experten aus verschiedenen Bereichen eingeführt und erhalten hilfreichen Input, welcher für einen gelungenen Start im Unternehmen beiträgt. In einem Rundgang lernen Sie das Betriebsgelände sowie die Produktion kennen. Beim gemeinsamen Mittagessen wird der Austausch sowie die Vernetzung mit den neuen Kolleginnen und Kollegen forciert.

Das alles soll Ihnen das Rüstzeug für einen gelungenen Start in Ihre neuen Aufgaben mitgeben.

Im Rahmen eines Umzug in die Region unterstützen wir neue Mitarbeiter ebenfalls gerne.

Sicherheit

Der Mensch steht für uns im Mittelpunkt. Jeder, der bei thyssenkrupp Steering arbeitet, soll dabei sicher sein und wohlbehalten nach Hause zurückkehren. Das hat für uns höchste Priorität und daran arbeiten wir jeden Tag. Wir wollen die Anzahl der Unfälle reduzieren, in dem wir systematisch unsichere Zustände und Handlungen beseitigen. Unsere Vision ist ganz klar: "Null-Unfälle“. Das Ziel: die Sicherheit, die Bedingungen und damit auch das Wohlbefinden am Arbeitsplatz kontinuierlich zu verbessern.

Vielfalt

Vielfalt macht erfolgreich. Wir und unsere Mitarbeiter:innen sind vielfältig. Diese Vielfalt zeigt sich in Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung, Identität, Erfahrung und Lebensmodellen. Wir wertschätzen die Vielfalt unserer Mitarbeiter:innen und fördern diese, denn wir sind fest davon überzeugt, dass uns dies erfolgreicher macht. Zahlreiche Studien bestätigen, dass diverse Teams erfolgreicher, innovativer, kreativer und produktiver sind. Diversity & Inclusion – Management ist fester Bestand unser Personalpolitik.

Wir begrüßen daher alle Bewerbungen –unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir sprechen uns klar gegen Diskriminierung und für Integration und Toleranz aus. Seit 2016 sind wir PROUTEMPLOYER und setzen uns dafür ein, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das offen, tolerant und konstruktiv für alle Menschen bei thyssenkrupp ist.

Mehr Informationen zu den Grundsätzen sozialer Verantwortung in den Arbeitsbeziehungen im thyssenkrupp Konzern finden Sie im Code of Conduct.

Weiterbildung

Ihr Einstieg ist nur der erste Schritt. In den Leitlinien unserer Personalentwicklung haben wir Ihre Förderung fest verankert. Sowohl on- als auch off-the-job werden unsere Teams, aber auch jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter individuell fachübergreifend weiterentwickelt.

Unsere Schulungsschwerpunkte: Qualitätsmanagement, Führungskräfteentwicklung und die Förderung des interkulturellen Verständnisses. Aber auch technische Schulungen sowie Seminare rund um die Arbeitssicherheit, das Gesundheitsmanagement und den Umweltschutz sind gefragt – nicht nur bei Ingenieur:innen

Zusätzlich investieren wir indirekt ins Know-How unserer Mitarbeiter:innen. Wir fördern den Erwerb weiterer Qualifikationen, wie zum Beispiel im Rahmen von berufsbegleitenden Studienmodellen. Darüber hinaus gibt das Prinzip Job-Rotation spezialisierten Fachkräften die Chance, neue Bereiche und Standorte und damit ungeahnte Potenziale in sich zu entdecken.

Work Life Balance

Ein Schlagwort, das h ufig gefordert wird - doch die individuelle Balance hängt von den persönlichen Lebensumständen und Präferenzen jedes Einzelnen ab. Es existieren genauso viele Lebensstile, wie es Menschen bei thyssenkrupp Steering gibt. Wir gestalten ein Arbeitsumfeld, das unseren Mitarbeitenden die Freiheit gibt, einen privaten Ausgleich zur Arbeit zu schaffen. Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle wie Gleitzeit oder Home Office an vereinbarten Tagen, sowie Arbeitsverhältnisse auf Teilzeitbasis, denn wir wissen: Freunde und Familie machen einen wertvollen Teil des Lebens unserer Mitarbeitenden aus.

Hybrides Arbeiten

Menschen haben nicht nur unterschiedliche Persönlichkeiten. Sie haben auch unterschiedliche Bedürfnisse und Vorstellungen. Wir bieten deshalb eine hybride Arbeitswelt, die mobiles, flexibles Arbeiten und Home-Office ermöglicht, ohne dass der persönliche Kontakt und der soziale Austausch zu kurz kommt.

So geht thyssenkrupp mit der Corona-Pandemie um

Showtime: Das sind unsere Automotive Technology Business Units


Unsere fünf Business Units konzentrieren sich auf die Produktion und Montage von Hochleistungskomponenten für die Automobil- und Maschinenbauindustrie. Unser Digital Service carValoo ist eine cloud-basierte IoT-Plattform, die Daten im Fahrzeug sammelt und in wertschöpfende Informationen umwandelt. Tauche in die Welt der Business Units ein und mache Dir ein Bild davon, was wir bei thyssenkrupp Automotive Technology anbieten.

Unser Automotive Technology Portfoliofilm

Automotive Technology – worldwide!


Mit über 40 Standorten weltweit sind wir in 15 Ländern vertreten. Unsere Technologien und unsere Internationalität machen uns zu einem der führenden Zulieferer und Engineering-Partner der internationalen Automobilindustrie.

Unsere Standorte findest Du hier.

Karte mit Standtorten und Kontaktdaten von thyssenkrupp
Ingenieur und Techniker bei thyssenkrupp

Ob Du Dich als Fachkraft mit einer technischen bzw. kaufmännischen Ausbildung bei thyssenkrupp Automotive Technology bewirbst, als Ingenieur:in oder als Führungskraft mit wirtschaftlichem Hintergrund Verantwortung übernehmen möchtest: Es erwarten Dich attraktive Aufgaben in einem kollegialen Umfeld, viele Wege für Deine Weiterentwicklung und der Rückhalt eines international erfolgreichen Technologiekonzerns.

Finde Deinen Platz - im Team von thyssenkrupp Automotive Technology! In unserem globalen Jobboard trifft Deine Berufserfahrung auf ein breites Angebot beruflicher Herausforderungen. Hole Dir den Job, der am besten zu Dir passt!

Zum globalen Jobboard

Wir bieten Dir als Hochschulabsolvent:in ein innovatives Umfeld, in dem Du Deine Talente entfalten und Karriere machen kannst. Ob Traineeprogramm oder Direkteinstieg. Wir begleiten Dich von Beginn an auf Deinem Weg.

Direkteinstieg

Bewerbung bei thyssenkrupp

Die Hochschule hat Dir eine fundierte theoretische Grundlage vermittelt – nun ist es an der Zeit, Verantwortung zu übernehmen und in Deine berufliche Zukunft durchzustarten. Du möchtest das erlernte Wissen nun möglichst schnell vertiefen und Dich in den nächsten Jahren fachlich weiterentwickeln? Dann ist der Direkteinstieg bei thyssenkrupp Automotive genau das Richtige für Dich! Selbstverständlich erhalten neue Mitarbeitende eine ausführliche systematische Einführung in unsere Produktwelt sowie in die Abläufe und Strukturen unseres Unternehmens. Auf diese Weise helfen wir Dir, Dein Potenzial optimal zu entfalten, und nehmen Dich in unser Team auf.

Traineeprogramm

Trainees und Traineeprogramm bei thyssenkrupp

Der Rundum-Blick in den Fachbereich. Frisch von der Universität stehen Dir viele Türen offen. Eine der interessantesten und spannendsten ist die des Traineeprogramms.

Das 15-monatige Traineeprogramm wird sowohl individuell auf Deine Persönlichkeit und besonderen Kenntnisse als auch auf Deine zukünftigen Positionen zugeschnitten. Auf diese Weise wirst Du optimal auf Deine Aufgaben in der Unternehmensgruppe vorbereitet.

Das Besondere: Du entdeckst nicht nur die vielfältigen Facetten Deines Funktionsbereiches, sondern erhältst auch wertvolle Einblicke in die Schnittstellen. Dadurch wirst Du zum kompetenten Allrounder, kannst schnell Eigeninitiative zeigen und schon bald Verantwortung übernehmen. Zusätzlich bieten wir Dir die Gelegenheit, für ca. sechs bis zwölf Wochen eine Station im Ausland zu durchlaufen, die Dir die Chance gibt, Deine interkulturelle Kompetenz sowie Sprachkenntnisse zu erweitern, fremden Kulturen zu begegnen und in diesen erfolgreich zu agieren.

Und die Gemeinsamkeiten von Direkteinstieg und Traineeprogramm? Wie in allen Bereichen von thyssenkrupp Automotive Technology erwarten Dich attraktive Aufgaben, die Du im Team meistern wirst.

Starte also nach Deinem Abschluss bei uns, einem internationalen Automobilzulieferer, durch und werde vom ersten Tag an ein gefragter Leistungsträger in attraktiven Projekten. Wie? Ganz einfach: Wähle Deine bevorzugte Fachrichtung aus den Einsteigerpositionen in unserem globalen Jobboard und bewirb Dich für eine aussichts- und abwechslungsreiche Zukunft.

Zum globalen Jobboard

Schnuppere erste Berufsluft in einem Praktikum, steige mit einer Werkstudententätigkeit in Deinen späteren Beruf ein oder bereichere deine Abschlussarbeit mit konkreter Praxiserfahrung. Du hast die Wahl.

Praktikum / Werkstudententätigkeit

Werksstudentin bei thyssenkrupp

Erste Einblicke gewinnen

Ein Praktikum bei thyssenkrupp Automotive Technology gibt Dir die Chance, Gelerntes anhand realer Fakten zu überprüfen und in neue Zusammenhänge zu setzen. Du erlebst unsere Fach- und Führungskräfte bei der täglichen Arbeit, bringst Dich mit Deinem Wissen, Deinen Fähigkeiten und Deiner Persönlichkeit ein und knüpfst interessante Kontakte. Wir bieten neben Werkstattpraktika (8 Wochen) auch Praktika während des Studiums an. Für ein Praktikum (ausgenommen Werkstattpraktikum) bei uns solltest Du in der Regel 3 - 6 Monate einplanen. Nach Abschluss eines erfolgreichen Praktikums besteht die Möglichkeit, auf Teilzeitbasis während Deines Studiums weiterhin bei uns mitzuarbeiten. Mitbringen solltest Du neben Engagement, Motivation und Neugier eine ordentliche Dosis Begeisterung für Teamarbeit. Voraussetzung für eine Anstellung als Praktikant:in oder Werkstudent:in ist eine gültige Immatrikulationsbestätigung Deiner Hochschule.

Abschlussarbeiten

Student mit Mentor bei thyssenkrupp

Du möchtest Dein Studium mit einer Arbeit zu einem praxisrelevanten Thema abschließen, Einblicke in ein renommiertes Unternehmen gewinnen und darüber hinaus Kontakte für den Berufseinstieg knüpfen? Hervorragend, dann bieten wir Dir kompetente Unterstützung an. Ob Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit: Vor allem bei Themen zu Technik, Forschung und Entwicklung kannst Du Dich aktiv bei thyssenkrupp Automotive Technology einbringen. Überrasche Deine Professoren mit einzigartigen Einblicken. Und werde dabei selbst zum Experten.

Zum globalen Jobboard

Eine Ausbildung ist die solide Basis für eine Karriere

Auszubildende bei thyssenkrupp

In vielen Ausbildungsberufen bieten wir eine fundierte, praxisorientierte Ausbildung.

Die meisten unserer Lernenden bleiben auch nach ihrer Lehre in unserem Unternehmen und haben vielfältige Möglichkeiten, sich in berufsbegleitenden Weiterbildungsmaßnahmen für weitere attraktive Aufgaben in unserem Unternehmen zu qualifizieren.

Zum globalen Jobboard

In unserem Jobboard kannst Du Dich tagesaktuell über vakante Positionen informieren. Wähle Dein Einstiegslevel, Deinen Funktionsbereich sowie den gewünschten Standort aus – und schon hast Du alle verfügbaren Jobs bei thyssenkrupp Automotive Technology auf einen Blick! Interessante Stellen kannst Du bis zu einer Woche bequem zwischenspeichern. Mit unserer Jobmap zeigen wir Dir Jobs in Deiner Nähe an – und das auch unterwegs, denn unser Jobboard ist für Dein Smartphone optimiert. Weitere Filter helfen Dir, die Suche einzugrenzen.

Es gibt verschiedene Wege, sich bei thyssenkrupp Automotive Technology zu bewerben. Der schnellste führt über unser Online-Bewerbermanagement-System. Die Vorteile: Wir können zeitnah auf Deine Bewerbung reagieren – und Du sparst Kosten und Zeit. Starte den Online-Bewerbungsprozess mit einem Klick auf den entsprechenden Button in der Stellenanzeige Deiner Wahl! Sind Anschreiben und Lebenslauf erstellt, benötigst Du maximal 10 Minuten, um das Bewerbungsformular komplett auszufüllen.

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung bei Deiner Bewerbung per Online-Formular.

1. Zu einer guten Bewerbung gehören in der Regel folgende Dokumente

  • Anschreiben, Lebenslauf und ein Nachweis des höchsten Bildungsabschlusses
  • Falls vorhanden: Arbeitszeugnisse und relevante Weiterbildungszertifikate
  • Anlagenverzeichnis – bei sehr vielen Dokumenten

2. Dein aussagekräftiges Anschreiben

Nimm Dir die Zeit, Dich vorzustellen! Vermittle uns im Anschreiben kurz einen Eindruck von Deiner Person und Deinen Beweggründen: Um welche Tätigkeit bewirbst Du Dich? Warum interessierst Du Dich für diese Tätigkeit? Warum bist Du für diese Position besonders geeignet?

Das Anschreiben sollte die Angaben im Lebenslauf ergänzen und sie nicht einfach wiederholen. Das ist Deine Chance, mehr über Dich selbst zu erzählen, auf Lücken einzugehen und uns Dein Interesse darzulegen.

Hier einige Tipps dazu, wie Du ein ansprechendes Anschreiben verfassen kannst:

  • Führe eine oder zwei Schlüsselangaben aus Deinem Lebenslauf näher aus.

  • Fokussiere Dich darauf, die folgenden Fragen zu adressieren:

    • 1. Wieso bist Du an der Stelle interessiert?

    • 2. Inwiefern qualifizierst Du Dich für diese Stelle?

    • 3. Wieso solltet Du angestellt werden?

  • Richte Dein Schreiben an der Position bzw. dem Programm aus, für die/das Du Dich bewirbst und prüfe lieber zweimal, ob die Namen und Positionen korrekt sind.

3. Dein aktueller Lebenslauf

  • Baue den Lebenslauf tabellarisch auf!

  • Beginne mit Deiner letzten Tätigkeit!

  • Beschränke Dich auf wenige aussagekräftige Unterpunkte pro Station!

  • Verwende ein gängiges Format und eine leicht lesbare Schriftart, wie z. B. Arial oder Times New Roman.

  • Versuche Deinen Lebenslauf auf 1-2 Seiten zu beschränken.

  • Vermeide Lücken in Deinem Lebenslauf und halte eine Erklärung bereit!

  • Beschränke Dich auf relevante Informationen.

4. Achte auf die Einhaltung von Standards!

  • Prüfe Deine Unterlagen genau auf Formulierungs- und Rechtschreibfehler!

  • Sorge für eine klare Struktur und gute Lesbarkeit!

  • Achte bei Kopien auf gute Qualität und rückwärts chronologische Sortierung!

  • Halte die gängigen Regeln für die schriftliche Korrespondenz ein (zum Beispiel Absätze, Zeilenabstände, Schriftgrößen)!

  • Füge bei Online- und E-Mail-Bewerbungen nur Dateien an, die sich auf jedem Standard-Rechner öffnen lassen! Idealerweise solltest Du alle Word-Dokumente vor dem Versenden in PDF-Dokumente umwandeln, deren Größe 5 MB nicht überschreiten sollte.

5. Wecke Interesse für Dich!

  • Erwähne im Lebenslauf relevante Hobbys oder persönliche Interessen!

  • Mache im Anschreiben Lust darauf, mehr über Dich zu erfahren!

  • Konzentriere Dich auf das Wesentliche! Die Bewerbung sollte nicht überladen wirken!

  • Erzähle uns, warum Deine Mitarbeit besonders wertvoll für uns ist!

  • Biete uns Anknüpfungspunkte für ein Vorstellungsgespräch!

6. Sei einzigartig!

  • Mit Social Media gibst Du Informationen über Dein Leben, Deine Ansichten und Persönlichkeit preis. Für Deine Jobsuche kann das – abhängig von den Posts – gut oder schlecht sein. Unser Tipp: Setze diese Plattformen doch gezielt zum Eigenmarketing ein! Denn Xing, LinkedIn, Facebook und Co. können helfen, potenzielle Arbeitgeber und Kontakte positiv auf Dich aufmerksam zu machen.

  • Du reist viel, spielst leidenschaftlich gerne Schach oder analysierst in Deiner Freizeit die Börse? Perfekt! Du hast ein Faible für Mathe, Sprachen oder IT? Umso besser! Trage Deine Stärken und Interessen nach außen – in Form von Posts, Kommentaren und virtuellen Lebensläufen. Nutze hierzu beispielsweise LinkedIn oder Xing, um Deine fachlichen Qualifikationen an die Öffentlichkeit zu bringen.

  • Betreibe Networking! Je mehr Du Dich mit anderen Nutzern vernetzt, desto auffindbarer bist Du im World Wide Web! Knüpfe immer wieder Kontakte – professionelle wie private – und stelle so Verbindungen zu Menschen auf der ganzen Welt her. LinkedIn und Xing bieten Dir die fabelhafte Möglichkeit, in einem professionellen Umfeld mit Nutzern aus den verschiedensten Branchen und Funktionen in Verbindung zu treten. Vielleicht schon bald mit einem potenziellen Arbeitgeber.

Wie geht es nach Deiner Bewerbung weiter?

Bei der Durchsicht Deiner Unterlagen folgen unsere Recruiter:innen einem klar strukturierten Ablauf. Dieser hängt unter anderem davon ab, ob Du Dich um eine offene Stelle oder initiativ bewirbst. Damit Du weißt, was nach Deiner Bewerbung geschieht, geben wir Dir hier einen kleinen Überblick:

Nach Eingang Deiner Bewerbung erhältst Du umgehend eine Eingangsbestätigung. Ab dann habe bitte etwas Geduld! Denn genauso sorgfältig, wie Du Deine Bewerbung formuliert hast, bearbeiten wir diese. Der gesamte Bewerbungsprozess – vom ersten Kontakt bis zur hoffentlich positiven Nachricht für Dich – dauert durchschnittlich zwischen sechs und acht Wochen.

Das Telefoninterview/Bewerbungsgespräch:

Deine Bewerbung hat uns überzeugt: Jetzt möchten wir Dich gerne persönlich kennenlernen und mehr über Dich, Deinen Werdegang und die Beweggründe Deiner Bewerbung erfahren. Für Dich ist das Telefoninterview/das Bewerbungsgespräch die Gelegenheit, Dir ein genaues Bild von unserem Unternehmen und der Dich interessierenden Tätigkeit zu machen. Dabei solltest Du Folgendes beachten:

  • Stelle Dich vor und zeige uns, dass Du fachlich und persönlich für „Deine“ Position geeignet bist! Überzeuge durch Deine Qualifikation und das Wissen um die Branche sowie aktuelle Entwicklungen und Trends!

  • Eine gute Vorbereitung gibt Dir Sicherheit. Du solltest Fragen beantworten können zu: Deinem Lebenslauf (auch zu möglichen erklärungsbedürftigen Phasen), Deinen Stärken und Schwächen, den Gründen Deiner Bewerbung.

  • Mit Deinem rundum stimmigen, professionellen Auftreten unterstreichst Du, dass Du für die Stelle hervorragend geeignet bist. Dazu gehören auch Pünktlichkeit und angemessene Kleidung. Informiere Dich rechtzeitig über die Anfahrt, die Fahrzeit, Parkmöglichkeiten und Örtlichkeiten.

Interesse geweckt?

Werde Teil der #GENERATIONTK und bewirb Dich jetzt!

Finde Deinen Job
Bleib up to date!
Folge uns auf Social Media

thyssenkrupp Konzern

thyssenkrupp ist eine internationale Gruppe von Unternehmen. Innovationen und technischer Fortschritt sind die entscheidenden Faktoren, um das globale Wachstum und den Einsatz begrenzter Ressourcen nachhaltig zu gestalten. Mit seiner Ingenieurkompetenz in den Anwendungsfeldern „Mechanik“, „Anlagenbau“ und „Werkstoffe“ ermöglicht der Konzern seinen Kunden, sich Vorteile im weltweiten Wettbewerb zu erarbeiten sowie innovative Produkte wirtschaftlich und ressourcenschonend herzustellen.

Zur thyssenkrupp AG